U13 Turniersieger am 18. Jänner 2014

ASKÖ Volksbank Purgstall, Volleyball U13 weibl. überlegener Turniersieger am 18. Jänner in der Purgstaller Sporthalle!

  • Volleyball U13 weibl. Turnier in Purgstall, 18.1.2014


Am 18.1.2014 war ein U13 weibl. Volleyball- Meisterschaftsturnier des NÖVV, als durchführender Verein trat die ASKÖ Volksbank Purstall an. Am Start waren: Sportunion Mank, Sportunion Ybbs, Sportunion Nibelungengau und die ASKÖ Volksbank Purgstall. Das Spiel um den dritten Platz spielten sich Mank und Ybbs aus, wobei die Manker überlegen waren. Es war ein tolles Spiel und die Purgstallerinnen trafen im Finale auf die Pöchlarner. Beim ersten Satz mussten die Fans der Purgstaller noch zittern. Dennoch waren die Purgstaller um einen Hauch vorne und gewannen den ersten Satz mit 20:16. Beim zweiten Satz zeigten die Purgstallerinnen ihr Können. Durch das gute Zusammenspiel gewannen Verena Wenighofer, Teresa Wurzenberger, Fiona Ludwig und Nina Hofmarcher den entscheidenden Satz. Durch den Einsatz der Mädels und dem guten Zuspiel von Nina Hofmarcher konnten die Angreiferinnen einen guten Schlag absolvieren. Turnierleiter und Trainer Martin Wenighofer war mit seinem Spielerinnen durch aus zufrieden und freute sich über den Sieg. Die motivierende Kapitänin Teresa Wurzenberger: „Der Turnierverlauf lief hervorragend und mein Team war äußerst konzentriert, motiviert und zeigten sehr viel Einsatz, außerdem konnten wir sehr viel mit den Angriffen von Verena Wenighofer punkten. Von ihrer besten Seite zeigte sich auch Fiona Ludwig mit ihren starken Annahmen.“

 

  • Volleyball U13 weibl. Turnier in Purgstall, 18.1.2014

Ergebnisse:
1. Platz: ASKÖ Volksbank Purgstall, 3 Siege, 6 Gewinnsätze, 120 Punkte
2. Platz: Sportunion Pöchlarn, 2 Siege, 4 Gewinnsätze, 109 Pkt.
3. Platz: Sportunion Mank, 1 Sieg, 2 Gewinnsätze, 94 Pkt.
4. Platz: Sportunion Ybbs, 0 Siege, 0 Gewinnsätze, 45 Pkt.